Die Schreinerei

Eine kleine Zusammenfassung unserer Schreinerei und ihrer Entstehungsgeschichte.

Im Jahr 2007 schloss Patrick seine Schreinerlehre am Lycée Technique Privé Emile Metz (LTPEM) ab. Nach Erhalt des DAP schrieb er sich in die Ausbildung zum Meisterlehre ein, die er 3 Jahre später erfolgreich abschloss.

Im Jahr 2017 wurde der Traum von der Unabhängigkeit für den Tischlermeister Patrick Bichler Wirklichkeit. Im Alter von 29 Jahren, nach 10 Jahren Berufserfahrung, wagte er den Schritt in die Unabhängigkeit.

Patrick übernahm die Schreinerei “Schreinerei Schreiner” in Remich und gründete die Schreinerei Bichler.

DAS TEAM

Mit derzeit 6 Vollzeitbeschäftigten in der Werkstatt sind wir in der Lage, Fertigung und Montage durchzuführen. Das Büro wird von einer Sekretärin unterstützt.

“Das Ziel ist es, ein Ausbildungsbetrieb zu werden.”

Die Entscheidung für einen Beruf im Handwerk ist nicht mehr selbstverständlich. Umso wichtiger ist es, die Lehrlingsausbildung zu unterstützen, um motivierte junge Menschen zu finden.

“Die Digitalisierung ist eine der größten Herausforderungen für unseren Sektor”.

Kontinuierliche Weiterbildung ist notwendig, um mit neuen Technologien und der ständigen Optimierung der Produkte zurechtzukommen.

WIR SUCHEN:

SchREINERMEISTER/in ODER TECHNIKER/in (BTS)

Auftrag:
Kontaktaufnahme mit dem Kunden, Angebots- und Rechnungserstellung, Auftragsbearbeitung, Materialeinkauf, Produktionssteuerung, Standortorganisation.

Profil:

  • Schreinermeister oder Techniker
  • Berufserfahrung in den oben genannten Tätigkeitsbereichen
  • Unabhängige Arbeitsmethode
  • Sprachen: Deutsch und/oder Französisch, Lëtzebuergësch ist ein Plus
  • Führerschein B

Wenn Sie interessiert sind, zögern Sie nicht, uns Ihr Anschreiben und Ihren Lebenslauf per E-Mail zu schicken: info@menuiserie-bichler.lu